medienzensur.de - Logo
   

 » Navigation

Startseite
Neuigkeiten
Artikel

Unterschriften
Newsletter
Links
Gästebuch
Mitarbeiten
Unterstützen

Zensur-Forum

Zensur
Instanzen
Indizierung
Beschlagnahmung
Gesetze


 » Partnerseiten

steamcommunity.com/groups/foruncut

ofdb.de




 Neuigkeiten RSS
Anzeigezeitraum:
Januar 2006
Suche:


» Videospiele
Postal schuld an Messerangriff in Moskau?
von [Christian Bliß]   [18.01.2006]   [18:11 Uhr]

Das inzwischen schon betagte Videospiel Postal von 1996 soll schuld an einem Messerangriff in einer Moskauer Synagoge sein. Bei dem Angriff wurden acht Menschen verletzt, vier davon schwer ...

Link: → weiterlesen Kommentare (0) · Druckansicht · verschicken
Direktlink zu dieser Neuigkeit: http://www.medienzensur.de/cgi-bin/news/link.pl?280


» Intern
Neue Banner und Buttons
von [Christian Bliß]   [08.01.2006]   [17:10 Uhr]

Es gibt nun vier neue Banner und Buttons in der Sektion "Unterstützen", die Sie zum Verlinken Ihrer Seiten mit medienzensur.de verwenden können.

Link: Unterstützen Kommentare (0) · Druckansicht · verschicken
Direktlink zu dieser Neuigkeit: http://www.medienzensur.de/cgi-bin/news/link.pl?279


» Videospiele
Rennspiel für Kinder bekommt USK 18
von [Christian Bliß]   [05.01.2006]   [12:22 Uhr]

Das PC-Rennspiel Fast Lane Carnage, das primär für jüngere Spieler entwickelt wurde, hat bei der ersten USK-Prüfung keine Jugendfreigabe erhalten.
Grund dafür war die jugendgefährdende Hintergrundmusik von Aggro Berlin! Damit das Rennspiel nun doch noch eine USK12-Freigabe bekommen konnte, musste bis auf eine Ausnahme, der jugendgefährdende Text entfernt werden. Somit blieben nur die Instrumentalversionen der Lieder.

Link: Quelle - PC Action Ausgabe 2/2006 Kommentare (0) · Druckansicht · verschicken
Direktlink zu dieser Neuigkeit: http://www.medienzensur.de/cgi-bin/news/link.pl?278


» Intern
Unterschriftensammlung beendet
von [Christian Bliß]   [05.01.2006]   [00:44 Uhr]

Da die Resonanz auf diese Unterschriftensammlung nicht hoch genug und das Thema in letzter Zeit auch nur noch bedingt aktuell war, haben wir uns dazu entschlossen, die Unterschriftensammlung zu beenden.
Ob und wann die bisher eingegangenen 500 Unterschriften an die Filmverleiher weitergeleitet werden, können wir derzeit noch nicht mit Sicherheit sagen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die unsere Unterschriftenaktion unterstützt haben!

Link: Kommentare (0) · Druckansicht · verschicken
Direktlink zu dieser Neuigkeit: http://www.medienzensur.de/cgi-bin/news/link.pl?277


» Kino
Zensur von "Die Chroniken von Narnia" bestätigt
von [Christian Bliß]   [01.01.2006]   [21:59 Uhr]

Alle analogen Kinos zeigen nur die zensierte Fassung von Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia. Es fehlen ca. zwei Minuten Film, damit eine FSK 6-Freigabe erreicht werden konnte.
In den digitalen Kinos läuft die unzensierte FSK 12-Fassung. Der Film lag hier auf Festplatte vor und wurde nicht gekürzt.

Link: Weitere Infos - OFDb.de Kommentare (0) · Druckansicht · verschicken
Direktlink zu dieser Neuigkeit: http://www.medienzensur.de/cgi-bin/news/link.pl?275




  Impressum · rechtliche Hinweise Urheberrecht © 2003 - 2020 medienzensur.de